Banner-Spielersperre 2013 Slogan kl

Hinweis:

Diese Homepage befasst sich ausschließlich mit der Situation
in Rheinland-Pfalz.

Die Regelungen und Gesetze für andere Bundesländer können Sie z. B. hier erfahren:

Forschungsstelle Glücksspiel der
Uni Hohenheim

Stand: 07/2016

Es gibt sehr gute Internet-Seiten mit seriösen und hilfreichen Informationen über die Spielsucht und über Hilfeangebote:

Spielen mit Verantwortung,
eine Homepage der Bundeszentrale für Gesundheitliche Aufklärung, (BzGA)

In Rheinland-Pfalz hilft die

Fachstelle "Prävention der Glücksspielsucht" RLP,
eine Homepage der Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.

Hier finden Sie eine aktuelle Adressliste der Regionalen Fachstellen Glücksspielsucht.

Nach § 15 LGlüG ist die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD), die zuständige Behörde für die Glücksspielaufsicht in Rheinland-Pfalz (sofern die Zuständigkeit in bestimmten Fällen nicht dem Finanz- bzw. Innenministerium obliegt):
Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion in Trier (ADD Trier).

 

[Home] [Gesetze] [Sperre] [Beratung] [Download] [Links] [Impressum]